Skip to main content

Ein Tag im Castel Romano Designer Outlet

Ein Tag im Castel Romano Designer Outlet

Vor den Toren des Castel Romano Designer Outlet

Das Castel Romano Designer Outlet

Ich wurde vom Castel Romano Designer Outlet mehr oder weniger für diesen Tag eingeladen. Lediglich eine Unkostenpauschale von 20,- EUR wurde fällig. Ein Artikel darüber wurde Seitens des Unternehmens aber nicht erwartet oder gefordert, dennoch nochmal der Hinweis: WERBUNG bzw. ANZEIGE.

Vor einigen Tagen erhielt ich von Isabelle, einer Freundin, eine Einladung in das Castel Romano Designer Outlet per Mail. Die Firma McArthurGlen Designer Outlets hatte eine Gruppe von Leuten eingeladen das Outlet einen Tag lang zu besuchen.

Gelockt wurde zusätzlich noch mit einem Ausflug an das Castel Gandolfo – dem früheren Sommersitz der Päpste (heute ein Museum) und einem Frühstück im Grand Hotel Palace.

Lediglich für den Reisebus sollte eine kleine Unkostenpauschale von 20,- EUR fällig werden. Also schnell einem Kumpel ins Boot geholt und zugesagt.

Das Designer Outlet zeichnet sich vor allem durch eine gute Lage und viele Designer Boutiquen aus. Wir wurden zwar mit dem Bus dorthin gefahren, aber ich verrate euch später noch, wie ihr dort schnell und unkompliziert hinkommen könnt.

Frühstück vor der großen Shopping Tour

Bevor es zum Castel Romano Designer Outlet losging fuhren wir erst einmal zum Treffpunkt im Hotel. Das Hotel ist äußerst pompös und bietet einige schöne Fresken, welche nicht nur gepflegt und erhalten wurden, sondern auch bei jeder Renovierung mit in das Design eingebunden wurden.

Ein ausgewogenes Frühstück erwartete uns bereits und so freuten wir uns über Obst und typisch italienische Spezialitäten, wie Mozzarella und Schinken. Danach bekamen wir eine kurze Führung durch das Hotelgebäude mit interessanten und historischen Erläuterungen.

Im Anschluss ging es dann zum Sommersitz der Päpste. Leider hatten wir nur eine knappe Stunde, also reichte die Zeit nicht für das Museum. Aber wir machten einen Spaziergang und genossen einen Kaffee mit unglaublicher Aussicht.

Castel Romano Designer Outlet 01

Castel Romano Designer Outlet 02

Castel Romano Designer Outlet 03
Castel Romano Designer Outlet 04

Leicht zu erreichen mit dem Castel Romano Outlet Shuttle Bus

Das Designer Outlet unterhält einen eigenen Shuttle Service, den Castel Romano Outlet Shuttle Bus. Dieser Shuttle Bus startet aus dem Stadtzentrum am Bahnhof Termini. Dazu gibt es noch ein paar weitere Haltestellen auf den Weg, aber es empfiehlt sich am Hauptbahnhof einzusteigen.

Sechsmal täglich fährt der Castel Romano Outlet Shuttle Bus ab. Das Ticket ist mit 15,- EUR erschwinglich. Wer es luxuriöser möchte, kann sich einen privaten Chauffeur kommen lassen und mit einem schicken Auto vorfahren. Ob dies wirklich notwendig ist, ist dann wohl eine persönliche Entscheidung.

Mir persönlich würde der Shuttle Bus des Outlets vollkommen reichen. Aber wenn man natürlich ein extremer Shopper ist, dann benötigt man auch einen Transport zum Hotel mit all den Taschen.

Bucht die Tickets am besten bereits online vor, denn dann habt ihr keine Probleme einen Platz zu bekommen. Alternativ könnt Ihr auch bei autorisierten Kiosken die Tickets kaufen.

Hier noch der Link zu den Abfahrtszeiten und Details des Castel Romano Outlet Shuttle Bus.

Meine VIP Behandlung im Castel Romano Designer Outlet

Man hat die Möglichkeit statt eines normalen Bustickets ein VIP Ticket zu kaufen. Das kostet dann 35,- EUR und ihr bekommt die von mir bereits erwähnte VIP Card, welche euch zusätzliche 10% Rabatt bringt.

Ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher, ob die Karte nützlich ist. Eine VIP Behandlung erhält man damit automatisch nämlich nicht. Die gab es eben nur auf Grund der Einladung meiner Bekannten. Aber 10% Discount lohnen sich sicher, wenn ihr entsprechend einkauft.

Meine VIP Behandlung startete aber mit einer kleinen Präsentation über das Shopping Center in Rom. Dazu gab es dann ein kleines Gewinnspiel unter den Teilnehmern der Tour – leider gehörte ich aber nicht zu den Gewinnern. Zu gewinnen gab es einen 50,- EUR Gutschein.

Danach wurde die VIP Behandlung mit einem umfangreichen Mittagessen fortgesetzt. Klasse, so kann man den Tag genießen. Die VIP Karte konnte ich am Ende nicht nutzen, da bereits „saldi“ also ein extra Sale war. Aber ich habe sie mal aufgehoben, ich komme ja sicher wieder.

Castel Romano Designer Outlet 05
Castel Romano Designer Outlet 06
Castel Romano Designer Outlet 07

Eines der großen Shopping Center in Rom

Rom hat eine riesige Menge an kleinen Boutiquen in niedlichen, kleinen Straßen oder Straßenzügen zu bieten. Aber große Shopping Center in Rom gibt es kaum. Klar, man kann die Reise auf sich nehmen und nach „Porta di Roma“ fahren, in eine klassische Mall. Aber dann kann man auch gleich ins Castel Romano Designer Outlet fahren. Dank dem Shuttle Bus geht die Anfahrt meist sogar schneller als mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Mall.

Als Shopping Center in Rom hat das Outlet über 200 verschiedene und bekannte Marken vereint. Nicht nur das, sondern natürlich gehört zu einem Outlet Center auch ein großer Rabatt und so gibt es zwischen 30-70% Discount auf alle Marken und wer an die VIP Karte herankommt, bekommt gleich noch einmal 10% extra. Das kann nur ein Shopping Center in Rom bieten.

Das Outlet gehört zu den Rom Shopping Tipps

Mode, Glamour und mehr: So kennt man Rom und Italien. Rom ist schon immer ein Inbegriff des Shoppings und so gehören Rom Shopping Tipps zu jeder Reisevorbereitung, wie Butter auf das Brot. Das Castel Romano Designer Outlet gehört meiner Meinung nach zu den Besten Rom Shopping Tipps, die ich euch geben kann.

Nicht nur die Größe und Markenauswahl ist enorm, sondern auch der angebotene Service ist klasse. Ihr braucht Kinderbetreuung oder einen persönlichen Shopping Assistenten? Ihr wollt nicht alle Tüten mit euch herumschleppen, sondern sie am Ende einfach nur einsammeln? Alles kein Problem!

Service wird hier anscheinend groß geschrieben und damit wird euch das Einkaufen und Shoppen erheblich erleichtert. Mir hat der Tag auch mit meiner vierjährigen Tochter Spaß gemacht und eigentlich ist Shopping da immer ein Drama (Keine Spielplätze, lange Wege, etc.).

Castel Romano Designer Outlet 08
Castel Romano Designer Outlet 09
Castel Romano Designer Outlet 10

Mein Fazit zum Designer Outlet in Rom

Ihr konntet es ja sicher schon zwischen den Zeilen herauslesen. Mir hat der Tag richtig gut gefallen. Nicht nur, weil wir gepampert wurden, sondern eben auch, weil ich beim Shopping für mich günstige Angebote machen konnte. Ich bin der klassische Impulskäufer, aber dieses Mal habe ich mich zusammengerissen und nur notwendige Dinge gekauft. Zwei Paar Schuhe und ein Polo.

Die Schuhe waren dringend notwendig – hellbraune Anzugsschuhe und endlich wieder ein paar Sneakers.

Da deutsches Recht ja so unglaublich kompliziert ist, lieber einmal mehr als notwendig. Dieser Beitrag ist auf Grund der Natur der VIP Behandlung an diesem Tag eine ANZEIGE bzw. WERBUNG. Auch wenn ich meinen Lesern eigentlich zutraue, dass aus dem Inhalt des Beitrags herauszulesen – wir verstecken da ja auch nichts.
(Visited 12 times, 1 visits today)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*